04.07.2020      

Oderbruchmuseum - Leute im Juli

Auf der Grundlage unserer Befragungen präsentieren wir die Ausstellung „Land und Leute“ mit Fotos und Zitaten von Leuten, die sich im Oderbruch für die ländliche Gesellschaft engagieren. Antje Schiffers richtet ihr zweites Fest für diese Menschen aus und öffnet dafür den Kiosk im Schlosspark. In einer Installation im Spritzenhaus am Dorfanger machen wir die die Freiwilligen Feuerwehren der Gegenwart sichtbar. Das Salongespräch verfolgt die besonderen Herausforderungen der Kommunalpolitik in den Dörfern und Kleinstädten des Oderbruchs. Zudem zeigen wir den Film „Im Stillen laut“ von Therese Koppe über Erika Stürmer-Alex und ihre Partnerin Christine Müller-Stosch aus dem Oderbruch und ihre besondere Geschichte.
Zurück zur Übersicht...